Gesamt: 207731  Heute: 177  Gestern: 465  Online: more

BF Bad Company 2 Server/Admin Befehle
Firegismo


User Pic
Grünschnabel
Posts: 16
{details}
24.07.2017 - 15:42:38     Zitieren


Battlefield Bad Company
AdminBefehle:

BFBC2-Daemon Ingame Commands
Benötigt aktives Admintool BFBC2-Daemon
Folgende Befehle sind über den Chat ausführbar sofern man sich vorher bei uns im Webinterface als Admin eingetragen hat.
Anmerkung: Die Spielernamen müssen nicht ausgeschrieben werden. Es reichen die ersten Zeichen wenn mit diesen ein Spieler identifiziert werden kann. Groß- und Kleinschreibung muss auch nicht beachtet werden!
cmd.kickplayer "Spielername"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler vom Server gekickt.
cmd.kickplayer "Spielername" "Grund"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler mit Grund vom Server gekickt.

cmd.banadd "Spielername" "Banzeit in Minuten" "Grund"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler vom Server mit Angabe des Grundes gebannt. Banzeit 0 = permanent.
cmd.banadd "Spielername" "Banzeit in Minuten"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler vom Server ohne Grundangabe gebannt.
Anmerkung:
Zeitbasierte Bans werden, anders als permanente, nach einem Server-Restart gelöscht.
cmd.bandel "Spielername"
Mit dieser Funktion kann man einen Spieler wieder entbannen

cmd.killplayer "Spielername"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler getötet.

cmd.runnextlevel
Mit dieser Funktion wird die nächste Map im Mapcycle geladen.

cmd.restartmap
Mit dieser Funktion wird die laufende Map neu gestartet.

cmd.mvplayer "Spielername"
Mit dieser Funktion wird ein Spieler ins andere Team bewegt.
Dabei wird der Spieler getötet und per default ins Squad 0 (keins) bewegt.

cmd.moveplayer "Spielername" "Teamid" "SquadID" "Forcekill" (Teamid: 1 oder 2, SquadID 0-8, Forcekill true/false)
Mit dieser Funktion kann man einen Spieler in ein Team/Squad bewegen.

Beispiel:
cmd.moveplayer "Spielername" "1" "1" "true"
Hierbei kommt der Spieler "Spielername" ins Team 1, Squad 1 und wird beim Wechseln getötet.
Das töten ist nötig sofern der Spieler noch lebt. Lebende Spieler können nicht verschoben werden.

cmd.say "Spielername" "Nachricht"
Mit dieser Funktion kann man einem Spieler eine Nachricht senden.

cmd.tmpadminadd "Spielername"
Mit dieser Funktion kann man einen Spieler temporär zum Admin machen.
Der Spieler bekommt dann die Rechte für Spieler kicken, Spieler killen, Spieler ins andere Team bewegen sowie Map neustarten und nächste Map starten.
Die Rechte halten nur bis zum Restart des Servers und der temporäre Admin hat keine Möglichkeit weitere temporäre Admins anzulegen.

cmd.tmpadmindel "Spielername"
Mit dieser Funktion kann man den temporären Admin wieder entfernen.

cmd.listadmins
Mit dieser Funktion bekommt man alle Daemon-Admins auf dem Server angezeigt.

cmd.autobalance
Mit dieser Funktion versucht der Server einen Teamausgleich herzustellen.


All Rights by Firegismos FanPage