Gesamt: 207719  Heute: 165  Gestern: 465  Online: more
games



Donnerstag 28. 09. 2017 - Star Wars Battlefront 2 offener Betatest exakte Termine plus Systemanforderung
Der offene Betatest von Star Wars Battlefront 2 wird vom 6. Oktober (10 Uhr) bis zum 9. Oktober 2017 (18 Uhr) auf PC, PlayStation 4 und Xbox One stattfinden. Vorbesteller dürfen bereits zwei Tage früher, am 4. Oktober um 10 Uhr, loslegen. Im Betatest wird man den "Angriff auf Naboo" (40 Mitspieler; Separatisten-Droiden gegen republikanische Klone), den Starfighter-Angriff auf Fondor (Weltraum-Schlacht), einen Strike (8-gegen-8) in "Maz's Castle" auf Takodana und den Arcade-Modus (Einzelspieler-Szenario auf Theed; Naboo) ausprobieren können.

Folgende Systemanforderungen gelten für den offenen Betatest (PC).
Systemanforderungen: Minimum
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 SP1, Windows 8.1 und Windows 10
Prozessor: AMD FX-6350 oder Intel Core i5 6600K
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7850 2 GB und NVIDIA GeForce GTX 660 2 GB
DirectX: 11.0 kompatible Grafikkarte
Online-Verbindung: 512 KBPS oder schneller
Festplattenspeicher: 55 GB

Systemanforderungen: Empfohlen
Betriebssystem: 64-bit Windows 10 oder aktueller
Prozessor: AMD FX 8350 Wraith oder Intel Core i7 6700 or equivalent
Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
Grafikkarte: AMD Radeon RX 480 4 GB oder NVIDIA GeForce GTX 1060 3 GB
DirectX: 11.1 kompatible Grafikkarte
Online-Verbindung: 512 KBPS oder schneller
Festplattenspeicher: 55 GB

Star Wars Battlefront 2 wird am 17. November 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Als Mitglied bei Origin Access oder EA Access kann man bereits ab dem 9. November spielen. Ab 14. November können alle Vorbesteller der Star Wars Battlefront 2: Elite Trooper Deluxe Edition loslegen. Das Actionspiel im Star-Wars-Universum wird eine Einzelspieler-Kampagne aus der Sicht des Imperiums, Multiplayer-Gefechte (bis zu 40 Spieler) mit mehreren unterschiedlichen Klassen und Weltraum-Schlachten (bis zu 24 Spieler; plus 40 KI-Schiffe) bieten.



Geschrieben von Firegismo


news

Mittwoch 27. 09. 2017 - Marktanteil von Spielen aus Deutschland verharrt auf niedrigem Niveau


Lediglich 6,4 Prozent des hierzulande mit Computer- und Videospielen erzielten Umsatzes entfielen im vergangenen Jahr auf Spiele-Entwicklungen aus Deutschland, dies stellte der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware auf Basis des Jahresreports der Computer- und Videospielbranche 2017 heraus (zum Jahresreport). Im Vergleich zu den Vorjahren verringerte sich der bereits niedrige Anteil nochmals: 2015 betrug der Umsatz-Anteil deutscher Spiele-Entwicklungen 6,5 Prozent. 2014 waren es noch 7 Prozent.

Bei Spielen für Smartphones und Tablets ging der Umsatz-Anteil deutscher Entwicklungen innerhalb eines Jahres von 7 auf 4,2 Prozent zurück. Bei PC- und Konsolenspielen, dem mit Abstand größten Teilsegment, ging der ohnehin sehr geringe Marktanteil von 0,6 Prozent noch weiter zurück: 2016 betrug er lediglich noch 0,5 Prozent. Einzig bei Browser- und Online-Spielen konnten deutsche Spiele-Entwickler ihre Position festigen: Der Anteil ihrer Entwicklungen am Umsatz stieg sogar leicht von 23 auf 24 Prozent.

"Wenn von einhundert Euro, die für Games ausgegeben werden, weniger als sieben Euro bei deutschen Spiele-Entwicklern ankommen, zeigt das erneut: Die Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Computer- und Videospielen sind in Deutschland nicht konkurrenzfähig", sagt Felix Falk, BIU-Geschäftsführer. "Wenn wir als Entwicklerstandort international endlich aufholen wollen, muss die Entwicklungsförderung auf Bundesebene nach der Bundestagswahl schnell kommen, so wie es sie in Großbritannien, Frankreich oder Kanada längst gibt."

quelle: 4netplayers


Geschrieben von Firegismo


games



Sonntag 17. 09. 2017 - Call of Duty: WW2 - Offener Multiplayer-Betatest auf PC startet Ende September

Der offene Multiplayer-Betatest von Call of Duty: WW2 auf PC wird am 29. September 2017 starten und bis zum 2. Oktober 2017 [emph][/emph]dauern. Die Betaversion wird man bei Steam runterladen können. Ein Vorabdownload ist geplant (ein konkreter Termin wurde nicht genannt). Welche Inhalte die Multiplayer-Beta bieten wird, soll demnächst bekanntgegeben werden. Anfang September fand die "Call of Duty: WW2 Private Multiplayer Beta" auf Konsolen statt, bei der die Entwickler bereits "hilfreiches Feedback" erhalten haben wollen.

Folgende Mindest-Systemanforderungen für den Betatest werden genannt. Die Entwickler weisen darauf hin, dass sich die Systemanforderungen bis zum Verkaufsstart im November noch ändern können.
Betriebssystem: Windows 7 mit 64 Bit oder aktueller
Prozessor: Intel Core i3 3225 oder vergleichbar
Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 660 mit 2 GB Grafikspeicher oder AMD Radeon HD 7850 mit 2 GB Grafikspeicher
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Festplatte: 25 GB freier Speicherplatz
DirectX: Version 11.0
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung


Geschrieben von Firegismo




« [ 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ]

All Rights by Firegismos FanPage